Willkommen > Deutsch für den Beruf > Deutsch für Gesundheits-und Pflegeberufe Druckansicht

Deutsch für Gesundheits-und Pflegeberufe


Wir bieten speziellen Deutschunterricht für Personen an, die eine Tätigkeit in Pflege – Gesundheit – u. sozialen Berufen anstreben bzw. ihren ausländischen Abschluss anerkennen lassen wollen oder
eine Ausbildung beginnen wollen.

Insgesamt 500 Unterrichtseinheiten

Arbeitsgebiete:
  • Ambulante Pflegedienste
  • Ärzte
  • Gesundheit
  • Kindergärten
  • Kindertagesstätten
  • Kliniken
  • Krankenhäuser
  • Pflege
  • Pflegeheime
  • soziale Dienste
  • u.a.

Aus dem Kursinhalt z. B.:

  • Anamnese
  • Krankenschein und E-Card
  • Körper
  • Krankheiten
  • Impfpass
  • Arztbesuch
  • Alltag in einer Pflegeeinrichtung
  • Messdaten
  • Messinstrumente
  • Medikamente
  • Innere Medizin
  • Medikation
  • Geburtshilfe und Gynäkologie
  • Kinderheilkunde
  • Hals, Nase und Ohren
  • Chirurgie
  • Orthopädie
  • Zahnmedizin
  • u. a.

Zulassungsvoraussetzungen:Deutschkenntnisse mindestens Niveau A2 (GER)

Ziel:Zertifikat, B1/ B1+/ B2/ C1, Telc-Zertifikat möglich,eine Abschlussprüfung ist notwendig


Besonderheit:Kinderbetreuung, zertifizierte EDV und Sprachkurs-Förderung z. B.: Bildungsgutschein Agentur für Arbeit/ Teamarbeit, Bildungsbonus, Wegebau, Bildungsprämie, KuG u. a.


Beratung:montags bis freitags, von 14:00 bis 16:00 Uhr
Kurszeiten::vormittags: montags bis freitags von 09:30 bis 13:45 Uhr
nachmittags: montags bis freitags von 14:00 bis 18:15 Uhr
abends: montags, mittwochs, freitags von 18:30 bis 21:45 Uhr

©2007 - Azubihilfe.de - Powered by CMSimple